RLS gut behandeln UCB

Top of this page
Skip navigation, go straight to the content

News & Aktuelles rund um RLS

Es ist uns wichtig, Sie regelmäßig mit aktuellen Themen rund um Ihre Erkrankung zu versorgen. Das Krankheitsbild RLS ist unglaublich vielschichtig und betrifft alle Bereiche des Lebens. Wir stellen regelmäßig interessante Themen zum Leben mit RLS für Sie zur Verfügung und fassen Tipps für die unterschiedlichsten Bereiche zusammen.

Immer aktuell informiert

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und stellen Sie sicher, dass Sie keinen Artikel mehr verpassen. Wir schicken Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle News zum Thema RLS zu. Wenn Sie den Newsletter nicht länger erhalten möchten, können Sie diesen jederzeit wieder abbestellen.

Alternative Behandlungsmöglichkeiten bei RLS


  • Nicht wenige Betroffene mit Restless-Legs-Syndrom (RLS) versuchen Methoden aus der Natur- und Alternativmedizin, um eine Linderung ihrer Beschwerden zu erfahren. Auch wenn es bisher keine ausreichenden, wissenschaftlichen Beweise der Wirksamkeit für die angepriesenen alternativen Behandlungsmöglichkeiten gibt, berichteten inzwischen viele Menschen mit RLS von positiven Erfahrungen mit alternativen Heilmethoden.107

    alternative heilmethoden bei rlsHomöopathie und Schüßler-Salze

    Zu den homöopathischen Mitteln, die zur Unterstützung anderer RLS-Therapien eingesetzt werden, gehören108
     
    • Cuprum metallicum D6 (metallisches Kupfer),
    • Hypericum perforatum D6 (Johanniskraut) sowie  
    • Sulfur (Schwefel).
    Aber auch107

    • Rhus toxicodendron (Giftefeu),
    • Zincum (Zink), 
    • Valeriana officinalis (Baldrian), 
    • Sepia (Tintenfisch) und 
    • Arsenicum album (Arsen)
    werden zur homöopathischen Behandlung von RLS verwendet.

    Darüber hinaus gelten die so genannten Schüßler-Salze als eine weitere alternative Behandlungsmethode bei RLS-Beschwerden.109 Im 19. Jahrhundert entwickelte der deutsche Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1898) eine Methode zur Behandlung körperlicher Beschwerden und Krankheiten mit zwölf unterschiedlichen Mineralsalzen, die alle von Natur aus im menschlichen Körper vorkommen. Dr. Schüßler ordnete allen zwölf Mineralsalzen bestimmte Funktionen im Körper zu. Von den Schüßler-Salzen werden bei RLS-Beschwerden die Salze Nr. 7 (Magnesium phosphoricum D6) und die Nr. 14 (Kalium bromatum D6) eingesetzt, da diese beruhigen bzw. den Schlaf fördern können. Schüßler-Salz Nr. 21 (Zincum chloratum D6) soll Wirkung bei unruhigen Beine haben.107

    Akupunktur als mögliche unterstützende Maßnahme zur RLS-Behandlung

    Eine Vielzahl unterschiedlicher Akupunkturmethoden, wie z.B. Körper-, Ohr-, Schädel-, Elektro- und Laserakupunktur, stehen für die Behandlung von RLS zur Verfügung. Dabei muss auch hier betont werden, dass die Datenlage zur Wirksamkeit nicht eindeutig ist.110 Zusätzlich wurde eine neue, spezielle Form der Akupunktur, die „Implantat-Ohr-Akupunktur“ entwickelt. Bei dieser Methode werden winzige Titan-Nadeln in Akupunkturpunkte am Ohr eingesetzt, die Gehirnnerven stimulieren, die wiederum mit dem Dopaminzentrum verbunden sind. Durch eine entsprechende Stimulation soll eine Linderung der RLS-Beschwerden bei den Patienten erreicht werden. Es gibt erste Hinweise auf einen Nutzen einer Implantat-Ohr-Akupunktur für RLS-Patienten.111
     
    Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier: RLS und Akupunktur
     

    Selbstdisziplin ist sehr wichtig.

    Neben regelmäßiger, körperlicher Bewegung sowie dem Einhalten bestimmter Schlafgewohnheiten müssen Menschen mit RLS außerdem auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung achten. Dabei sollten RLS-Patienten grundsätzlich genügend Eisen mit der Nahrung aufnehmen, z.B. durch den Verzehr von Fleisch, Rote Beete, Hülsenfrüchte oder Getreideprodukte aus Vollkornmehl, da Eisenmangel generell RLS-Beschwerden verschlimmern kann.112 Der Genuss bestimmter Nahrungs- und Genussmittel, die anregend wirken, wie z.B. Alkohol, Nikotin oder koffeinhaltige Lebensmittel sollte weitmöglichst, insbesondere vor dem Schlafen gehen, vermieden werden.108

    Empfehlungen zur Ernährung bei RLS-Beschwerden können Sie auch hier nachlesen: RLS und Ernährung.
     

    Die Kosten alternativer Heilmethoden sind nicht unerheblich.

    Da wissenschaftliche Beweise zur Wirksamkeit alternativer Heilmethoden bislang fehlen, werden die Kosten für den Großteil der alternativen Verfahren von den gesetzlichen Krankenversicherungen nicht erstattet. Der finanzielle Aufwand mancher dieser Verfahren ist jedoch beträchtlich und muss vom Patienten selbst getragen werden. Darüber hinaus sind einige Behandlungsmethoden der Alternativmedizin nicht ohne gesundheitliches Risiko und wecken teilweise unberechtigt Hoffnungen. Auf diese Weise kann es vorkommen, dass die Behandlung mit Medikamenten, deren Wirksamkeit wissenschaftlich belegt ist, unterbleibt und dem RLS-Betroffenen somit Schaden zugefügt wird.107

    Tags:
    Kategorie:
Newsletter Anmeldung

Unser kostenloser RLS aktuell Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich RLS.


Bedingungen:

Sie stimmen dem Erhalt des RLS aktuell Newsletter der UCB Pharma GmbH zu. Der RLS aktuell Newsletter wird per E-Mail verschickt und enthält Informationen zu Themen aus dem Bereich RLS.

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den Zweck der Newsletter-Zusendung durch die UCB Pharma GmbH erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Zu statistischen Zwecken führen wir anonymisiertes Link-Tracking durch. Ein Rückschluss auf einzelne Empfänger ist nicht möglich.

Um den Missbrauch von E-Mail-Adressen zu verhindern, müssen Abonnenten die Bestellung unseres Newsletters in einem automatisierten Prozess per E-Mail bestätigen (Double-Opt-In).

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung für die Zusendung des RLS aktuell Newsletter mit Wirkung für die Zukunft unter dieser Adresse oder dem in jedem Newsletter angegebenen Abmelde-Link widerrufen. Ein Widerruf ist auch per E-Mail an UCBCares.DE@ucb.com oder durch Zusendung einer Nachricht an unser Kundenservice-Center UCBCares™, entweder postalisch an: UCB Pharma GmbH, Alfred-Nobel-Str. 10, 40789 Monheim oder per Telefax an: 02173 48 4841 möglich.

Kostenloser Kontakt
Vergrößern von Texten und Bildern:

Sie können Ihre Seite im Browser beliebig vergrößern oder verkleinern.

  • Vergrößern

  • Zum Vergrößern drücken Sie die Tastenkombination "Strg" und "+". Für Mac-User: "Befehl" und "+".
  • Verkleinern

  • Zum Verkleinern drücken Sie die Tastenkombination "Strg" und "-". Für Mac-User: "Befehl" und "-".